Zirkel

Sie betreiben bereits einen Zirkel und möchten ihn in diese Übersicht hinzufügen ? (in Zukunft können Sie auf dieser Seite auch Veranstaltungen zu ihrem Zirkel einreichen)

Sie sind interessiert einem Zirkel langfristig beizutreten um die spannende Welt der physikalischen Medialität näher kennenzulernen ?

Sie möchten einen Zirkel gründen und suchen Gleichgesinnte ? Wir bieten Ihnen die Plattform, sowie Unterstützung und Rat.

Bestehende Zirkel der physikalischen Medialität (Auszug)

Torcal Experimental Group

Antequera, Spain

Die Torcal Experimental Group wurde 2021 gegründet und ist ein Zusammenschluss aus Robin und seiner Frau Sandra Foy, welche die legendäre Scole Group gründeten, Beate und Uwe Siegert, einem Paar aus Deutschland, sowie anderen anonymen Sitzern. Uwe Siegert ist ein physikalisches Medium. Die Torcal Group arbeitet – als Nachfolge der Scole Group – vorwiegend energiebasiert. Trotz des jungen Alter des Zirkels konnten bereits Teilmaterialisationen beobachtet werden. Die Gruppe gibt regelmäßig Seminare und bietet Unterstützung für andere Zirkel an. Mehr Infos unter ssf-robin-foy.com .

Felix Circle

Hanau, Germany

Der Felix Circle rund um das physikalische Medium Kai Felix Mügge besteht seit 2003 und erzeugt auf klassische Art mittels Ektoplasma eine Vielzahl von mannigfaltigen Phänomenen, bishin zu Vollmaterialisationen. Durch seine aufgeschlossene, öffentliche Arbeit ist er besonders für Einsteiger ein guter Anlaufpunkt, aber auch Erfahrene können hier erstaunliche Entdeckungen machen. Mehr Infos unter kaimuegge.de .

Phönix Circle

Netherlands

Der Phönix Circle, ehemals Circle of Life, wurde 2012 gegründet. Er wird aktuell von sieben Personen geführt, wobei Nicole de Haas das Medium und Carin Hafkamp die Zirkelleitung ist. Mehr Infos via thephoenixcircle.nl .

Zirkel von Amara Yachour

Todenbüttel, Germany

Der private Zirkel rund um Amara Yachour besteht seit ca. 2008 und hat mittlerweile eine Vielzahl von Phänomenen über Levitationen bishin zu Apporten etabliert. Er ist momentan – auf Anleitung der Spirits – nicht öffentlich.